Azienda-Bio-Agrituristica Monti di Tridèe

Ferienhof für 17 Personen in Tessin, Schweiz

Frau Silvia und Roberto Nodari
Monti di Tridèe Ronco s/Ascona C.P. 864
6616 Losone

Kommen Sie auf unseren Hof, genießen Sie die Ruhe, die Natur und die wunderschöne Aussicht - ideal für aktive Familien und junge Paare.

  • menuKontakt

    Silvia Nodari
    Telefon: 0041-(0)91-7913454
    Fax: 0041-(0)91-7913454
    E-Mail: nodari.agritur@bluewin.ch
    Fremdsprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch

  • menuUnterkunft & Ausstattung

    Ehemaliges Maiensäß aus dem Jahre 1766. Drei Gebäude mit Steindächern inmitten alter Bäume und einem Weinberg. Die Wohnungen wurden 1996 ausgebaut und sind rustikal eingerichtet. Angeboten werden drei unterschiedliche Ferienquartiere. Wohnung Nr. 1: 3-Zimmer-Wohnung (40 qm) im ersten Stock des Hauptgebäudes 4 (+ 2) Betten. Kinderbett falls gewünscht. Unten: Wohnzimmer mit Kamin und Küche. Steile Treppe ins Obergeschoss. Oben: ein Schlafzimmer für 2 Pers., ein kleineres Schlafzimmer mit 2 Doppelstockbetten (d. h. 4 Schlafplätzen, wovon 2 nur für Kinder geeignet sind). Dusche und WC. Gartensitzplatz, Granittisch unter Weinlaube, Grill. Wohnung Nr. 2: 2-Zimmer-Wohnung (30 qm) im kleinen Nebenhaus, geeignet für 2 jugendliche Pers. (+ 1). Unten: Wohnzimmer mit Holzofen und Küche, Dusche und WC. Sehr steile Treppenstiege. Oben: Dachkammer mit französischem Bett und Einzelbett, sehr tiefe Decke. Großer Vorplatz mit Brunnen, Tisch und Grill zum Aufstellen. Wohnung Nr. 3 in alleinstehendem Haus: 5-Zimmer-Wohnung für max. 9 Personen. Erdgeschoss: Esszimmer mit Holzofen, große Küche mit Cheminéc, Dusche/WC, Eingang, Keller. Oben: 3 Schlafzimmer (je ein Doppelbett / 1 Etagenbett + Einzelbett / 1 Etagenbett + 2 Einzelbetten), Wohnraum, WC. Dazu Garten mit Granittisch und Grill. Hunde und andere Haustiere dürfen nach vorheriger Absprache mitgebracht werden. Die Ferienwohnungen werden von März bis Oktober vermietet. Die Mindestmietdauer beträgt 1 Woche. Die Anmeldung ist 1 bis 7 Monate im Voraus erforderlich.

    Besonderheiten: Hunde nach Absprache erlaubt

    Personen: 17

  • menuSpezialisierung

    Besonders geeignet für Familien mit Kleinkindern.

  • menuPreise

    Wohnung Nr. 1 (3-Zimmer): im Juli/August 630 SFr/Woche + 60 SFr Endreinigung. Wohnung Nr. 2 (2-Zimmer): im Juli/August 420 SFr/Woche + 40 SFr Endreinigung. Wohnung Nr. 3 (Ferienhaus): im Juli August 980 SFr/Woche + 100 SFr Endreinigung. In der Nebensaison für alle Wohnungen: 70 SFr/Woche Ermäßigung. Kurtaxe: 0,80 SFr/Person/Nacht, Kinder bis zu 14 Jahren gratis.

  • menuVerpflegung

    Selbstversorgung. Auf dem Hof sind je nach Jahreszeit Wurstwaren, Gemüse, Früchte, Eier und Forellen aus eigener Produktion erhältlich. Das nächste Reformhaus mit einem Angebot an Biolebensmitteln befindet sich in Losone (7 km), das nächste Restaurant ist 0,7 km und das nächste Lebensmittelgeschäft ist 5 km vom Hof entfernt.

    Entfernung zum nächsten Restaurant: 1.50 km
    Einkaufsmöglichkeit Lebensmittel: 5.00 km
    Einkaufsmöglichkeit Bioprodukte: 7.00 km

  • menuLage & Anreise

    Der Hof liegt in der touristischen Region Lago Maggiore (Langensee) und der Täler rund um Locarno, unweit des Dorfes Ronco s/Ascona (5 km südöstlich). Die nächstgelegenen Städte sind Losone, Ascona und Locarno (7 bis 10 km nordöstlich).

    Höhenlage: 950 m

    Mit dem PKW von Locarno - Losone - Arcegno bis Monti di Ronco (15 Automin. ab Losone). Ab Arcegno 1,6 km in Richtung Ronco s/Ascona bis zur Bushaltestelle “Gruppaldo”. Hier rechts abbiegen und 4 km die Bergstraße bergan bis zum Parkplatz fahren. Oberhalb des Parkplatzes befindet sich ein Warenaufzug für Gepäck, von dort 15 Min. Fußweg zum Hof. Alternativ mit dem Zug bis Locarno, dann mit dem Bus nach Ronco s/Ascona bis Haltestelle “Gruppaldo”, dann zu Fuß 4 km Bergstraße und weitere 15 Min. Fußweg. Der nächstgelegene Bahnhof ist in Locarno (10 km), die nächste Bushaltestelle in Ronco s/Ascona. Fahrpläne sind auf dem Hof vorhanden.

  • menuAktivitäten & Umgebung

    Ausflugsziele: Ascona (7 km), der Botanische Garten auf der Brissago-Insel (7 km), Locarno (10 km), die romantischen Täler Centovalli, Maggia, Onsernone und Verzasca, verschiedene alte Kirchenbauten. Zahlreiche kulturelle Angebote, zum Beispiel Theater in Locarno und Verscio (13 km), Museen in Ascona und Locarno, Filmfestival in Locarno, New Orleans Jazz und Musikfestwochen in Ascona, Volksfeste. Touristisches Informationsmaterial und detaillierte Karten sind auf dem Hof vorhanden und ausleihbar. Es gibt markierte Wanderwege. Baden im Freibad in Ascona/Fluss Maggia (7 km), im See in Ascona und Locarno (7 bis 10 km) und im Hallenbad in Locarno (10 km); Wassersport in Ascona und Locarno; Angeln im Fluss Maggia und im Lago Maggiore (7 bis 10 km).

    Trockenwiesen oberhalb des Maiensäßes/Alpgebäudes, Biotop in Arcegno, vielfältig geschützte Flora. Aussicht über das Schweizer Becken des Lago Maggiore und die Magadinoebene.

    Entfernung zum See: 7.00 km

  • menuBauernhof

    Ganzjähriger Alpbetrieb. Der 1,5 ha große Vollerwerbsbetrieb wird von zwei Personen bewirtschaftet. Auf dem Hof werden Woll-Schweine gezüchtet, Hühner, Kaninchen und Forellen gehalten. Obst-, Gemüse- und Weinbau.

    Anbauverband: BIO SUISSE
    Kontrollnummer: 2830

Azienda-Bio-Agrituristica Monti di Tridèe Azienda-Bio-Agrituristica Monti di Tridèe